FDP Amberg stellt den Vorstand neu auf

Im Beisein von Stadträtin Emilie Leithäuser führte die FDP Amberg am Sonntag, den 27.09.2020, bei einer Kreishauptversammlung im Kummert Bräu eine vorgezogene Vorstandswahl durch, um sich für die anstehenden Aufgaben neu aufzustellen.

Die Neuwahlen wurden durchgeführt, weil sich für Florian Hochholdinger (bisheriger stellv. Vorsitzender) und Sebastian Bader (bisheriger Schriftführer) die beruflichen Schwerpunkte so verschoben haben, dass sie nach eigenem Bekunden die Funktionen nicht mehr im selbst gewünschten Umfang wahrnehmen können. Sie stehen dem neuen Vorstand aber weiterhin als Beisitzer beratend zur Seite.

Außerdem wurden Delegierte und Ersatzdelegierte für Landes- und Bezirksparteitage bestimmt bzw. bestätigt.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen
Vorsitzender: Jens Rohn
stellv. Vorsitzender: Markus Hochholdinger
Schatzmeister: Benjamin Kosche
Schriftführer: Sebastian Krötzsch
Beisitzer: Sebastian Bader, Florian Hochholdinger

Die Delegierten werden sein
Landesparteitage: Jens Rohn, Markus Hochholdinger (Ersatzdelegierter)
Bezirksparteitage: Markus Hochholdinger, Benjamin Kosche (Ersatzdelegierter)

Im Foto von links nach rechts: Benjamin Kosche (Schatzmeister), Emilie Leithäuser (Stadträtin),
Sebastian Krötzsch (Schriftführer), Markus Hochholdinger (stellv. Vorsitzender), Jens Rohn (Vorsitzender)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.